WAS ANDERE ÜBER MICH UND MEINE ARBEIT SAGEN


  • Monty Roberts, Der Pferdeflüsterer , USA
    "You are part of a big project - making the world a better place for horses and people!" To Christiane: Best wishes and thank you for your interest and dedication! I want to be able to help you through your journey to outstanding horsemanship!"
    Monty Roberts, Der Pferdeflüsterer , USA
  • Andreas M., Berlin
    „Christiane, ich wollte dir nochmal sagen: vielen, vielen Dank für die tolle Stunde. Es ist jedes Mal so schön nach der Stunde! Wenn ich dann auf den Weg zur Arbeit bin, dann hör ich die Musik und ich fühle mich so toll danach. Ich wollte dieses Gefühl mit dir teilen und dir sagen, dass ich es ganz toll finde, wie du das machst. Du bist die aller Beste! Ich bin einfach nur happy und das ist so schön. Sonntag, wenn ich in die Kirche gehe, habe ich dasselbe Feeling danach – wie drei Tage gesegnet und nach dem Reiten ist es genauso schön. Danke, Danke, Danke! Bleib bitte so wie du bist!“
    Andreas M., Berlin
  • Christian D., Berlin
    „Liebe Christiane, du und Maddy (Pferd), ihr tut mir so gut, Danke! Ich kann mir keinen besseren Coach als Dich vorstellen.“
    Christian D., Berlin
  • Anna H. aus Berlin
    Christiane und ihre Pferde haben mir aus einer schweren Krise - bedingt durch ein Burn-out - geholfen. Ihre aufmerksame Art, Dinge zu hinterfragen, die man selbst nie hinterfragt hätte, haben dazu geführt, dass ich mein Leben aus einem völlig neuen Blickwinkel betrachten konnte. Heute bin ich wieder gesund und stehe voll im Berufsleben. Eines ist geblieben: Die Leidenschaft für Pferde, das Reiten und die Natur.
    Anna H. aus Berlin
  • Waltraus Jonda, Unternehmerin, Berlin
    "Ich hatte immer etwas Angst vor Pferden und oft das Gefühl, so einem großen und mächtigen Tier nicht ganz gewachsen zu sein. Von Christiane habe ich gelernt, wie ich diese Angst überwinde und die Führung übernehme - gegenüber dem Pferd und auch mir selbst und meinem Leben gegenüber. Das Pferd macht, was ich will, ohne Spannungen und ich beginne auch mein Leben mehr in die Hand zu nehmen, übernehme auch hier immer mehr die Führung. Die Harmonie zwischen mir und dem Pferd hat mich sehr berührt und auch stolz gemacht. Die innere und äußere Ausrichtung zu überprüfen, um Klarheit über mich und mein Leben zu gewinnen, das gelingt mit dem Pferd ganz wunderbar. Die Arbeit mit dem Pferd und Christiane fordert unbedingte Aufmerksamkeit, sie bringt mich ganz ins "Hier und Jetzt", von Angst keine Spur! Danke!"
    Waltraus Jonda, Unternehmerin, Berlin
  • Teresa Heintz,  Junges Deutsches Theater Berlin
    "Auf dem Weg, mein erstes Theaterstück zu inszenieren und auch darüber hinaus, hat mich Christiane begleitet und gestärkt. Ihre Lebenserfahrung und Entschlossenheit haben mich inspiriert und seine Spuren nicht nur in meiner Inszenierung und im Umgang mit dem Team hinterlassen, sondern auch in der Art und Weise, mein Leben zu leben. Ich habe viel über mich lernen können und obgleich ich mich nun schon wieder in einem neuen Lebensabschnitt befinde, begleiten und leiten mich Christianes Ratschläge und ermöglichen mir, meine Bedürfnisse und Anliegen zu verwirklichen. Danke."
    Teresa Heintz, Junges Deutsches Theater Berlin
  • Nicola R., leitende Angestellte VW, Wolfsburg
    "Nach einer Trennung haben Christiane und ihre Pferde mir geholfen, aus einer schweren Krise wieder raus zu kommen. Heute bin ich viel stärker als zuvor. Sie gaben mir Halt und Selbstbewusstsein. Christianes einfühlsame Art mit einem offenen Ohr für meine Probleme hat mich beruhigt und gestärkt. Sie gab mir die Unterstützung und Beratung, die mein Leben zum Positiven gewendet hat. Heute lebe ich glücklich in einer festen Beziehung und ich habe meinen Traumjob gefunden!"
    Nicola R., leitende Angestellte VW, Wolfsburg
  • Djamila Born, Hotelfachfrau, Potsdam:
    "Die Arbeit mit dem Pferd hat mich stabilisiert und ich habe viel bessere Laune! Sogar bei der Arbeit wurde ich von Kollegen darauf angesprochen. Das Coaching mit Christiane war absolut positiv und hat mich in kurzer Zeit wirklich weitergebracht. In jeder Stunde habe ich etwas neues gelernt und ein besseres Verständnis für mich und mein Pferd entwickelt. Vor allem habe ich besser verstanden, wie wichtig meine Körpersprache ist. Nicht nur beim Umgang mit dem Pferd, sondern auch dabei wie ich Probleme vermeiden und auch selbst lösen kann."
    Djamila Born, Hotelfachfrau, Potsdam:
  • Familie Woböck, Berlin:
    "Uns gefällt besonders der behutsame Umgang mit dem Pferd und die einfühlsame Art Christianes. Wir genießen die Entspannung, den guten Umgang mit den Pferden und uns, ohne den üblichen Drill. Helena freut sich sehr auf jede Stunde! Wir empfehlen Christiane und ihre Arbeit gerne weiter!"
    Familie Woböck, Berlin:
  • Manuela Salzwedel, Pädagogische Ausbildung Bundeswehr, Berlin
    "Erwartungsvoll und voller Erfurcht begegnet man Christiane und ihrem Pferd zum ersten mal, ihre Beziehung ist eng und sicher. Beinah unvorstellbar, dass man Teil dieser magischen Konstellation sein könnte. Aber wenig später befindet man sich schon auf dem Weg: Der Kontakt ist da, geebnet und begleitet durch Ruhe und tiefes Vertrauen. Man beginnt sich neu zu erleben - ein magischer Moment, die Reise beginnt..."
    Manuela Salzwedel, Pädagogische Ausbildung Bundeswehr, Berlin
  • M.E. , Journalistin, Berlin
    "Ich habe einen großen Artikel über Reiterunterricht in Berlin geschrieben. Als mich eine Freundin fragte, wo es denn tatsächlich am besten gewesen sei, war meine Antwort: Den besten Unterricht habe ich erst nach Abschluss der Recherche gefunden: Bei der Pferdefrau Christiane gefällt es mir und meiner Tochter! Der Umgang mit Menschen und Pferden stimmt, es ist nett und nicht so reglementiert, trotz der klaren Anleitung, die sie gibt."
    M.E. , Journalistin, Berlin
  • Silvia Neudeck, Berlin
    "Wir sind Eltern von zwei tollen Mädchen ( 6 und 9 ). Unsere kleine Tochter hatte einen schweren Start ins Leben. Das Hauptproblem waren zwei sehr schwach funktionierende Nieren und diverse Nebendiagnosen. Diese Diagnosen und die damit verbundene Operationen und Krankenhausaufenthalte haben unser Familienleben stark beeinflusst und uns als Eltern und Paar oft an den Rand unserer Belastungsfähigkeit gebracht. Schon nach ein paar Stunden mit der Pferdefrau und ihren wunderbaren Pferden erkannte sie die Stärken und Schwächen in unserer Familie. Wir lernten gemeinsam unsere Stärken zu stärken und unsere Schwachstellen in der Therapie aufzuarbeiten. Das wiederum machte sich in der Erziehung und Psyche unserer kleinen Tochter sehr bemerkbar, sie wurde entspannter, fröhlicher und fühlte sich endlich nicht mehr beobachtet von den vielen Therapeuten und Psychologen, denn jetzt war sie die Große auf dem Pferd. Sie saß kerzengerade und war so unendlich stolz! Sie fütterte und bürstete das Pferd, sie imitierte es und begann zunehmend mehr Wörter zu sprechen. Die Entwicklung war und ist unglaublich! Das Reiten in der Natur gibt uns das Gefühl auch mal frei zu sein und es entspannt die ganze Familie. Wir sind jetzt über ein Jahr dort und können sagen, dass es für unsere Tochter die einzig produktiv wirkende Therapie ist und ein Segen für uns alle!“
    Silvia Neudeck, Berlin